Zucchini-Lasagne mit Hackfleischfüllung

35 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Fleischtomate frisch 1 ca.300g
Thymian 3 zweige
Zwiebel 1 klein
Öl 2 Esslöffel
gemischtes Hackfleisch 400 gr.
Tomatenmark 2 Esslöffel
Gemüsebrühe 300 ml
Salz,Pfeffer,Rosenpaprika etwas
Butter 25 gr.
Mehl 25 gr.
Milch 200 ml
Parmesankäse oder einen anderen Schmelzkäse je nach Geschmack 50 gr.
Eier 4 Stk.
Zucchini 2 kleine
Lasagneblätter 9 Stk.
Gouda 100 gr.

Zubereitung

1.Tomaten putzen und würfeln.Thymian fein hacken.Zwiebel würfeln.1EL Öl erhitzen.Zwiebel darin anschwitzen, Hackfleisch ca.4 min. mit anbraten.Tomatenmark, Tomatenwürfel, Thymian und 100ml Brühe zugeben.5-6 Minuten köcheln lassen und mit Salz,Pfeffer,Paprika abschmecken.

2.Fett schmelzen, Mehl einrühren und ca.1min. anschwitzen. Milch,200ml Brühe unter Rühren zugießen und ca.1min. köcheln lassen. Parmesan einrühren. Mit Pfeffer würzen. Eier in kochendem Wasser ca.8min. garen.

3.Zuccini putzen, in Scheiben schneiden. 1 EL Öl erhitzen und Zuccinischeiben darin 2-3min. goldbraun braten. Eier kalt abschrecken und mit einem Eierschneider in Scheiben schneiden.

4.1/3 Soße auf dem Boden einer Auflaufform (1,5 liter Inhalt ) streichen. 3 Lasagneblätter darauflegen. Zuerst Zuccini, dann Eierscheiben daraufschichten. 1/3 derBéchamelsoße darauf verstreichen. 3 Lasagneblätter darauflegen, dann Hacksoße daraufgeben. Mit weiteren 3 Lasagneblätter bedecken. Übrige Béchamelsoße darauf verteilen. Käse darüberraspeln.

5.Im heißen Backofen bei 200°C Ober und Unterhitze in 30-40 Minuten backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Lasagne mit Hackfleischfüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Lasagne mit Hackfleischfüllung“