Moussaka

1 Std 45 Min mittel-schwer
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel, 20 Min gegart, geschält, in Scheiben geschnitten 1 kg
Aubergine, gewaschen, in Scheiben geschnitten 2 Stk.
Tomaten mittelgroß, in Scheiben geschnitten 4 Stk.
Knoblauch fein gehackt 2 Stk.
Zwiebel gehackt 1 Stk.
Lammhack oder gemischt Lamm-Rinderhack 500 g
gem. Kräuter Oregano und Thymian 1 TL
Pizzatomaten 1 Dose
Olivenöl 4 EL
Parmesan in Stück etwas
Béchamelsoße: etwas
Butter 3 EL
Mehl 2 EL
Milch 0,375 Liter
Gemüsebrühe-Pulver 1 TL
Wasser 0,25 Liter
Eier, leicht geschlagen 2 Stk.

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
1 Std 15 Min
Ruhezeit:
15 Min
Gesamtzeit:
2 Std

1.Auberginenscheiben auf Küchenpapier legen, leicht salzen und 15 Min ziehen lassen, abtupfen. In heißem Öl portionsweise goldbraun braten.

2.1 EL Öl in der Pfanne erhitzen, Hackfleisch krumelig braten, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten. Pizzatomaten einrühren, aufkochen und ca. 5 Min. köcheln. Mit Kräuter, Salz und Pfeffer würzen.

3.Für die Béchamelsoße: Butter schmelzen, Mehl darin hell anschwitzen. Milch, Wasser und Gemüsebrühe einrühren, aufkochen und 5 Min. köcheln, mit Salz und Pfeffer abschmecken, vom Herd ziehen. Geschlagene Eier mit ca. 5 EL Soße mischen, alles in die Soße rühren.

4.Eine Auflaufform gut fetten, in Scheiben geschnittene Kartoffeln und darüber Hackfleischmasse einschichten. Mit Tomaten- u. Auberginenscheiben dachziegelartig belegen (s. Foto). Anschließend die Béchamelsope darübergießen, Parmesan direkt darüberreiben. Im heißen Ofen bei 180° ca. 40 Min. goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Moussaka“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Moussaka“