Schnelle Lasagne

40 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch (vom Rind oder gemischt) 500 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Olivenöl 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
Cayennepfeffer etwas
Oregano, getrocknet 1 TL
Thymian, getrocknet 1 TL
„Pecorino Käse und Knoblauch“ Tomatensauce von Bertolli 1 Glas
„Basilikum“ Tomatensauce von Bertolli 1 Glas
Butter/Margarine 50 g
Mehl 50 g
Milch 750 ml
Muskatnuss, gerieben etwas
Emmentaler, gerieben 200 g
Lasagneblätter, ohne Vorkochen 250 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
380 (91)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
8,8 g
Fett
4,5 g

Zubereitung

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Hackfleisch in 1 EL Öl krümelig braten. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben. Die Tomatensaucen dazugeben und offen bei schwacher Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen, ab und zu umrühren. Die Hackfleischsauce mit wenig Salz, Pfeffer, etwas Cayennepfeffer und den getrockneten Kräutern würzen. Für die Béchamelsauce die Butter in einem Topf erhitzen. Das Mehl mit dem Schneebesen einrühren, kurz anschwitzen. Die Milch dazugießen, dabei rühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Die Sauce bei mittlerer Hitze aufkochen und 10 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat pikant abschmecken. Backofen auf 200° vorheizen. Eine große rechteckige ofenfeste Lasagne- oder Auflaufform mit einer Lage Nudelplatten auslegen, abwechselnd Nudelplatten, Bolognesesauce und Béchamelsauce, in die Form füllen, mit einer Schicht Béchamelsauce abschließen. Emmentaler darauf verteilen, im Ofen (Mitte, Umluft 180°) in 30-40 Min. goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle Lasagne“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle Lasagne“