Klassische Lasagne al forno

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lasagneblätter 250 g
Fleischsugo: etwas
Hackfleisch gemischt 500 g
Zwiebel fein gehackt 1 große
Knoblauchzehe gehackt 1
Öl 3 EL
stückige Tomaten 400 g 1 Dose
Tomatenmark 2 EL
sehr kräftige Brühe 1/8 l
Salz und Pfeffer etwas
Oregano getrocknet 1 TL
Bechamel-Sauce: etwas
Butter 50 g
Mehl 50 g
kalte Milch 3/4 l
Salz und Pfeffer etwas
Muskatnuss etwas
Käse geraspelt 150 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1390 (332)
Eiweiß
14,8 g
Kohlenhydrate
19,1 g
Fett
21,9 g

Zubereitung

1.Für das Fleischsugo die gehackte Zwiebel und die gehackte Knoblauchzehe im Öl anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und einige Minuten anbraten.

2.Dann das Tomatenmark kurz mitrösten und das Fleisch mit der Brühe aufgießen. Nun die Tomaten dauzugeben. Das Sugo mit Salz, Pfeffer und Oreganum abschmecken und auf kleiner Flamme ca. 30 Minuten köcheln lassen.

3.Für die Bechamel-Sauce die Butter zerlassen und das Mehl kurz mitrösten. Dann mit kalter Milch aufgießen und unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen aufkochenm lassen. Die Sauce nur einmal aufkochen lassen und dann zur Seite ziehen. Sie brennt sehr leicht an! Anschließend mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

4.Eine Auflaufform (ca. 27x21 cm) gut buttern und auf dem Boten etwas Bechamelsauce verteilen. Nun den Boden mit Nudelblätter belegen. Dann folgen abwechselnd eine Schicht Bechamelsauce, Fleischsugo und Nudelblätter. Tipp: Die Bechamelsauce auf den Nudelblättern immer gut verteilen, am besten mit dem Rücken eines Löffels.

5.Die letzte Schicht sind Teigplatten und die restliche Bechamelsauce. Diese sollte nicht zu wenig sein und die Teigplatten vollkommen bedecken. Die Lasagne nun mit Käse besreuen und bei 180°C ca. 45 Minuten Backen. Die Lasagne sollte nach dem Backen noch mindesten eine 1/2 Stunde rasten!! Dadurch wird der Geschmack der Lasagne verstärkt.

6.Tipp: Noch besser schneckt sie, wenn sie auch mindestens 2 Stunden vor dem Backen in der Auflaufform ziehen kann.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Klassische Lasagne al forno“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Klassische Lasagne al forno“