Lasagne Bolognese

45 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Speckwürfel 100 Gramm
Olivenöl 1 EL
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Hackfleisch gemischt 350 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver etwas
Tomatenpüree 500 Gramm
Butter 2 EL
Mehl 3 EL
Mehl 500 ml
Muskat etwas
Lasagneblätter 500 Gramm
Käse gerieben 100 Gramm
Champignons 1 Dose
Tomaten- oder Curryketchup etwas

Zubereitung

Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Speck in Olivenöl anbraten. Zwiebel und Knoblauchzehen dazu. Hackfleisch dazu geben und bröselig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Tomatenpüree dazu und die Bolognesesauce15 Minuten lang schmoren lassen. Mit Tomaten- oder Curryketchup nachwürzen.

2.Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Butter schmelzen und das Mehl einrühren. Etwas anschwitzen und mit der Milch ablöschen. Unter Rühren aufkochen lassen und die Béchamelsauce mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

3.Eine flache, feuerfeste Form einfetten und mit etwas Béchamelsauce füllen. Abwechselnd Lasagneblätter, Bolognese- und Béchamelsauce einschichten, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Den Käse darüber streuen und zugedeckt auf der mittleren Einschubleiste ca. 20 Minuten garen. Die Lasagne offen noch ca. 10 Minuten weitergaren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lasagne Bolognese“

Rezept bewerten:
4,69 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lasagne Bolognese“