C1: Lasagne al forno

Rezept: C1: Lasagne al forno
Original aus der Emilia-Romagna
9
Original aus der Emilia-Romagna
4
1689
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
BOLOGNESER SAUCE:
100 g
Pancetta Bauchspeck Italien
1 Stk.
Zwiebel
1 Stk.
Karotte
2 Stk.
Stangensellerie
100 g
Butter
500 g
Hackfleisch gemischt
3 EL
Tomatenmark
1 Stk.
Zitronenschale
125 ml
Weißwein
500 ml
Fleischbrühe
+
BECHAMEL SAUCE:
4 EL
Butter
3 EL
Mehl
500 ml
Milch
1 Prise
Muskatnuss
+
AUßERDEM:
500 g
Lasagneblätter
150 g
Parmesan gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
979 (234)
Eiweiß
8,7 g
Kohlenhydrate
16,1 g
Fett
14,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
C1: Lasagne al forno

GarnelenRiesengarnelen gegrillt
Capellini No 1 mit Meeresfrüchten - umrandet von frischen Muscheln, jedoch auf meine Art - lecker

ZUBEREITUNG
C1: Lasagne al forno

1
Für die Bologneser Sauce die Karotte, die Selleriestangen und die Zwiebel würfeln. 100g Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die Pancettawürfel (es geht auch Frühstücks-Bacon) sowie die Gemüsewürfel darin andünsten. Das Hackfleisch zugeben und alles leicht anbraten. Dann das Tomatenmark und die Zitronenschale zugeben und kurz anrösten.
2
Jetzt mit dem Wein aufgießen und ein klein wenig einreduzieren lassen, mit der Brühe aufgießen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Deckel daraufgeben und mind. 1.5 Std. köcheln lassen. (Bei Italienern steht die Sauce manchmal den ganzen Tag auf dem Herd) dabei immer wieder mal nachschauen dass sie nicht anbrennt, bei Bedarf Brühe nachgießen. Das Hack aber nicht mit Flüssigkeit bedecken es muß immer ein klein wenig aus der Sauce gucken.
3
Den Ofen auf 200 °C vorheizen.
4
Für die Bechamelsauce 4 EL Butter im Topf bei schwacher Hitze zergehen lassen, die 3 EL Mehl in die flüssige Butter stäuben und unter rühren anschwitzen. Nun die Milch unter ständigem Rühren dazugießen und alles klümpchenfrei verrühren. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und zugedeckt 10 Min. bei schwacher Hitze köcheln lassen.
5
Eine feuerfeste Form ca. 30x40 cm etwas buttern. Die Zitronenschale aus der Bolognesersauce nehmen und diese noch einmal abschmecken.
6
Nun auf dem Boden der Form mit etwas Bolognesersauce beginnen, darauf eine Schicht Lasagneblätter (ohne vorkochen) legen, jetzt lagenweise fortfahren - Bolognesersauce - Bechamelsauce - ger. Parmesan - Lasagneblätter - usw. Mit Bechamelsauce und Parmesan abschließen. Man kann noch Butterflöckchen daraufgeben.
7
Die Lasagne auf der mittleren Schiene ca 30 Min (Packungsanweisung der Nudeln) goldbraun überbacken.
8
Variation: Man kann den Parmesan durch Gouda, Mozarella oder andere Käsesorten ersetzten.Tipp. Die Saucen anfangs nicht zu stark würzen lieber erst nach Beendigung der Garzeit die Saucen oder die fertige Lasagne auf dem Teller nachsalzen. Die Bolognesersauce kann man auch zu Spaghetti oder Polenta essen.

KOMMENTARE
C1: Lasagne al forno

Benutzerbild von mariemartin
   mariemartin
So mag ich Lasagne auch, tolles Rezept! LG Maria
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
gute Variante, ich habe noch Lasagneblätter zu Hause. hmmLG Dieter
Benutzerbild von chefinmaria
   chefinmaria
Eine supertolle Lasangne. Die kann ich fast zu jeder Tageszeit verputzen. LG maria
Benutzerbild von Ingwerwurzel
   Ingwerwurzel
Ich gebe noch Knoblauch dazu. Dir 5* chen. LG

Um das Rezept "C1: Lasagne al forno" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung