C1: Bologneser Sauce

1 Std 30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pancetta Bauchspeck 100 g
oder Frühstücks Bacon etwas
Zwiebel 1 Stk.
Karotte 1 Stk.
Stangensellerie 2 Stk.
Butter 100 g
Hackfleisch gemischt 500 g
Tomatenmark 3 EL
Zitronenabrieb 1 Msp
Weißwein 125 ml
Fleischbrühe 500 ml
oder Gemüsebrühe etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Die Butter in einer hohen Pfanne erhitzen den fein gewürfelten Pancetta etwas andünsten, dann die fein gewürfelten Zwiebel, Karotte und Selleriestangen hineingeben und ebenfalls anschwitzen.

2.Nun das Hackfleisch zugeben und krümelig braten, das Tomatenmark und den Zitronenabrieb unterrühren und etwas anschwitzen, dann sofort den Wein angießen und ca. 10 Min einköcheln lassen.

3.Jetzt die Brühe zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zudecken und mindestens 1 1/2 Std köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren und bei Bedarf noch etwas Brühe zugeben. Am Ende nochmal abschmecken und dann GUTEN APPETTIT !!!

4.TIPP: Diese Sauce eignet sich für alle Arten von Pasta, zum darübergeben oder aber auch zur Zubereitung "al forno" also im Ofen - überbacken. In Verbindung mit frischem Parmesan einfach ein Gedicht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „C1: Bologneser Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„C1: Bologneser Sauce“