Spaghetti " Milano "

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 2 EL
Mehl 1 EL
Milch 200 ml
Brühe 200 ml
Blauschimmelkäse 100 gr.
Spaghetti 400 gr.
Salz etwas
kleine Champignons 150 gr.
Kirschtomaten 200 gr.
Zwiebel 1 kleine
Öl 1 EL
Hackfleisch gemischt 350 gr.
Pfeffer, Paprikapulver etwas

Zubereitung

1.Butter in einem Topf schmelzen lassen und das Mehl darin anschwitzen. Milch und Brühe zugießen und unter Rühren 2-3 Min. köcheln lassen. Den Schimmelkäse kleinschneiden und in der Soße schmelzen lassen.

2.Spaghetti nach Packungsanleitung al dente kochen. Pilze putzen und halbieren. Tomaten waschen, trocknen und ebenfalls halbieren. Die Zwiebel pellen und in kleine Würfelchen schneiden.

3.Das Hackfleisch im erhitzten Öl krümelig anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Zwiebelwürfel mit zum Hack geben und ebenfalls anschwitzen, nun alles aus der Pfanne nehmen.Die Pilze im verbliebenen Bratfett anbraten.

4.Jetzt wird das Hack wieder mit in die Pfanne gegeben, Tomaten ebenfalls mit rein geben und kurz erwärmen.

5.Spaghetti mit Hack und Käsesoße servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti " Milano "“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti " Milano "“