Pastizio oder griechischer Nudelauflauf

1 Std 20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderhack 400 g
Zwiebel 1
Knoblauch 1 Zehe
Olivenöl 1 EL
Petersilie 0,5 Bund
geschälte Tomaten 1 Dose
Tomatenmark 1 EL
Makkaroni 300 g
Parmesan,frisch gerieben 75 g
Butter 3 EL
Mehl 3 EL
Milch 0,25 L
Brühe 1 TL
Ei 1
Muskatnuss, Zimt, Paprika-edelsüß, Salz + Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
962 (230)
Eiweiß
11,5 g
Kohlenhydrate
8,0 g
Fett
17,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std 10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Hack mit dem Öl in einer heißen Pfanne krümmelig braten, geschnittene Zwiebel und Knoblauch hinzu geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten und Tomatenmark hinzu geben, wieder mit Salz + Pfeffer, Paprika und einer Messerspitze Zimt würzen. Alles 15 Min. köcheln lassen. Danach die gehackte Petersilie unterheben.

2.Nudeln nach Anweisung kochen, abgießen und dann die Hälfte des geriebenen Parmesans unterheben.

3.Butter schmelzen, Mehl kurz darin anschwitzen und mit der Milch und ca. 200ml Wasser nach und nach ablöschen. Zum Schluss mit der Brühe, Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Béchamelsoße abkühlen lassen.

4.Backofen auf 200°C vorheizen. Das Ei verquirlen und in die Béchamelsoße einrühren. Die Hälfte der Nudeln in eine Auflaufform geben und die Hacksoße darauf verteilen. Mit den restlichen Nudeln belegen und zum Schluss die Béchamelsoße drübergießen und mit Parmesan bestreuen.

5.Alles im Backofen 45 Min. backen! Fertig!!! Dazu passt ein frischer Tomatensalat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pastizio oder griechischer Nudelauflauf“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pastizio oder griechischer Nudelauflauf“