Suche nach: „Bolognese Rezepte“

Videorezept
Spaghetti Bolognese Video-Tipp

Spaghetti Bolognese
Spaghetti Bolognese Video-Tipp
PT213S
Lade...
Beim Laden der Rezepte ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Es konnten keine weiteren Rezepte gefunden werden.

Bolognese: die beliebteste aller Nudelsaucen

Wenn Sie Spaghetti oder Makkaroni lieben, werden Sie diese sicher auch häufig mit einer Bolognese-Sauce servieren. Nicht nur bei Kindern ist diese Nudelsauce sehr beliebt. Egal ob zu Spaghetti, Tagliatelle oder Penne: Eine Bolognese können Sie zu jeder Nudelsorte reichen. Bestreuen Sie das fertige Gericht mit frisch geriebenem Parmesan und genießen Sie ein mediterran angehauchtes Essen, das an den letzten Italienurlaub erinnert.

Bringen Sie Geduld für Ihre Bolognese mit

Die klassische Bolognese benötigt viel Zeit: Mindestens zwei Stunden sollte die Nudelsauce schmoren. Traditionellerweise benötigen Sie Zwiebeln, Knoblauch, Möhren und Sellerie für die Bolognese. Diese Zutaten brutzeln Sie kräftig an, ebenso wie das Hackfleisch. Lorbeer und Thymian sorgen für die richtige Würze. Lassen Sie die Bolognese mindestens zwei Stunden schmoren und gießen Sie zum Schluss so viel Tomatensaft hinzu, bis sie die gewünschte Konsistenz hat.