Nudelgerichte: Tortellini Bolognese

leicht
( 72 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tortellini gefüllt mit Käse 500 Gramm
Hackfleisch 500 Gramm
Suppengrün 1
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 3
Pizzatomaten 2 Dosen
Tomatenmark 3 EL.
Gemüsebrühe 200 ml.
Rotwein 100 ml.
Sahne 100 ml.
Oregano 1 EL
Chilipulver 1 TL.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butterschmalz 1 EL.
Parmesankäse etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
682 (163)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
8,5 g
Fett
9,8 g

Zubereitung

1.Zwiebel pellen und in Würfel schneiden, Suppengrün putzen und klein schneiden, Knoblauch pellen, hacken, und alles im Butterschmalz mit dem Hackfleisch unter rühren dünsten, bis das Hackfleisch braun und krümmelig ist, mit den Gewürzen würzen, und der Brühe, und den Rotwein ablöschen, Pizzatomaten und Tomatenmark einrühren, und alles ca. 15 Min. bei geringer Hitze köcheln lassen, am Schluß die Sahne einrühren, und noch mal aufkochen lassen.

2.Die Tortellini nach Packunganleitung zubereiten, und mit der Bolognese und mit Parmesankäse bestreut servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelgerichte: Tortellini Bolognese“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelgerichte: Tortellini Bolognese“