LASAGNE BOLOGNESE

1 Std 35 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Möhren 2
Knollensellerie 300 g
kleine Stange Lauch/Porree 1
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 2
Olivenöl 2 EL
gemischtes Hackfleisch 600 g
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Tomatenmark 2 EL
Mehl 1 EL
Mehl 50 g
Tomaten 850 ml 1 Dose
Gemüsebrühe instant 2 TL
getrocknete italienische Kräuter 2 TL
Parmesan 100 g
Butter 50 g
Milch 500 ml
bis 20 Lasagneplatten 15
Mozzarella 125 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std 15 Min
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

1.Für die Hacksoße Gemüse putzen bzw. schälen und waschen. Das Gemüse in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. 2 EL Öl erhitzen und das Hack darin unter Wenden ca. 10 Minuten krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Zwiebel, Knoblauch, und Gemüsewürfel zugeben und kurz mitbraten. Mit 1 EL Mehl bestäuben, kurz anschwitzen. Tomatenmark einrühren. Mit Tomaten samt Saft und 1/4 L Wasser mit 1 TL Brühe ablöschen. Aufkochen, dabei die Tomaten grob zerkleinern.

3.Kräuter in die Hacksoße rühren. Alles zugedeckt ca. 10 Min. köcheln, dabei mehrmals umrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.

4.Für die Béchamelsoße Parmesan reiben. Butter in einem Topf schmelzen. 50 g Mehl auf einmal hineinschütten und unter ständigem Rühren kurz hell anschwitzen. Nach und nach Milch und 1/2 L Wasser unter ständigem Rühren zugießen. Aufkochen, 1 TL Brühe einrühren und ca. 5 Minuten köcheln. Parmesan, bis auf 3 EL, darin schmelzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Ofen vorheizen (E-Herd: 200 ° C, Umluft: 175° C, Gas: Stufe 3). Etwas Béchamelsoße dünn auf den Formboden einer großen und möglichst rechteckigen Auflaufform (ca. 30x20x7cm) verstreichen. Abwechselnd Lasagneplatten, Hack- und Béchamelsoße einschichten. Mit Lasagneplatten und Béchamelsoße abschließen.

6.Mozzarella in dünne Scheiben schneiden (oder würfeln). Lasagne mit Mozzarella belegen und mit 3 EL Parmesan bestreuen. im heißen Ofen ca. 1 Stunde auf der 2. Stufe von unten goldbraun backen (nach 30-45 Minuten Bräunung der Lasagne kontrollieren und ggf. auf die letze Stufe von unten ausweichen).

Auch lecker

Kommentare zu „LASAGNE BOLOGNESE“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„LASAGNE BOLOGNESE“