Kürbis -Lasagne

1 Std leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hakkaido-Kürbis 1 kg
Speck gewürfelt 125 gr.
Tomaten frisch 8
Tomatenmark 2 TL
Zwiebeln 2
Béchamelsoße: etwas
Butter 4 EL
Mehl 3 EL
Milch 250 ml
Sahne 250 ml
Mozarella 125 gr.
Parmesan gerieben 50 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
6,2 g
Fett
11,0 g

Zubereitung

1.Kürbis waschen halbieren und die Kerne entfernen und würfeln , Zwiebeln ebenfalls würfeln. und in 2 EL Öl erhitzen anschwitzen, 1/2 EL Thymian zufügen, und 5 min. unter wenden braten. Die gewaschenen Tomaten klein schneiden und mit dem Tomatenmark zum Kürbis geben. 10 min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen

2.In der Butter das Mehl anschwitzen, Milch und Sahne langsam einrühren, aufkochen 5 min. köcheln und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen Ofen auf 180°C vorheizen.

3.Etwas Soße auf den Boden einer Auflaufform verteilen, Lasagneplatten, Kürbisragout und Soße in mehreren Lagen einschichten. Mozzarella in dünnen Scheiben darauf verteilen, Parmesan darüber streuen und im Ofen 45 min. backen

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis -Lasagne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis -Lasagne“