Moussaka

2 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Aubergine frisch 500 Gramm
Zwiebeln 2 Stück
Hackfleisch gemischt 500 Gramm
Tomaten gewürfelt 1 Dose
Weißwein 0,125 Liter
Petersilie gehackt 2 Esslöffel
Milch 100 Milliliter
Semmelbrösel 2 Esslöffel
Sahne 200 Milliliter
Käse gerieben 150 Gramm
Mehl 1 Esslöffel
Eigelb 2 Stück
Butter 40 Gramm
Salz, Pfeffer, Zucker, Zimt, Oregano, Muskatpulver etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
741 (177)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
13,2 g

Zubereitung

1.Auberginen schälen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben mit Salz bestreuen und 10 Minuten darin liegen lassen, anschließend das Salz unter fließendem Wasser abspülen.

2.Zwiebeln kleinhacken und in etwas Öl anbraten, das Hackfleisch dazugeben und ebenfalls kurz anbraten. Mit dem Wein und den Tomaten ablöschen. Kräftig mit Salz, Pfeffer, Zucker, Zimt, Oregano und Petersilie würzen.

3.Milch und Sahne zum Kochen bringen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Semmelbrösel unter den Käse mischen und in die Milch geben und rühren bis sich der Käse gelöst hat. Vorsichtig mit Muskat abschmecken. Mehl, Eigelb und etwas Wasser verrühren und unter die Käsesauce geben.

4.Den gewässerten Römertopf mit Butter fetten und sbwechselnd Auberginenscheiben, Hackfleisch und Käsesauce aufschichten. Mit Butterflocken getreuen und den geschlossenen Topf in den kalten Ofenstellen. Bei 200 Grad (Ober- / Unterhitze) ca. 1 Stunde backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Moussaka“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Moussaka“