Gefüllte Hähnchenbrust

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrüste 2
Champignons 100 g
Spinat 50 g
Frühlingszwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Olivenöl 1 EL
Tomatenmark 1 TL
geriebenen Parmesan 25 g
Salz, Paprikapulver, Pfeffer etwas
Butter 1 EL
Geflügelfond 100 ml
Creme fraiche 50 g
Zitronensaft 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
398 (95)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
6,2 g

Zubereitung

1.Hähnchen waschen , trockentupfen. Champignons putzen und klein würfeln.

2.Spinat putzen und hacken. Zwiebel und Knoblauch hacken.

3.Pilze, Spinat, Zwiebel und Knoblauch in Öl braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Tomatenmark untermischen.

4.Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und Parmesan unterkneten.

5.In Hänchenbrustfilet seitlich eine Tasche enschneiden und mit der Pilzmischung füllen und mit Zahnstocher verschließen.

6.Mit Salz und Pfeffer würzen und in Butter bei starker Hitze von jede Seite 2 min. braten.

7.Dann in vorgeheizten Ofen bei 80 Grad in eine Form legen und den Geflügelfond angießen und 40 min. garen.

8.Nach der Zeit, Sauce in einen Topf gießen, die Creme fraiche unterrühren und aufkochen lassen.

9.Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Nudeln oder Reis oder nur mit Salat zu den Hähnchenbrüsten servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Hähnchenbrust“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Hähnchenbrust“