Champignon-Omelett

Rezept: Champignon-Omelett
( Ein schnelles und sehr leckeres Abendessen ! )
0
( Ein schnelles und sehr leckeres Abendessen ! )
00:15
0
74
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
g / Rest
3 große, braune Champignons
g
1 kleine Zwiebel
2 EL
Sonnenblumenöl
2 Stück
Eier
2 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
1 Cocktail Rispentomate zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.04.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Champignon-Omelett

ZUBEREITUNG
Champignon-Omelett

Champignons putzen/bürsten, die Stiele entfernen, halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, vierteln, in dünne Scheiben schneiden und in Strei-fen auseinander montieren. Die Eier aufschlagen, mit groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen und mit einer Gabel grob verquirlen. In einer mittelgroßen Pfanne Sonnenblumenöl ( 2 EL ) erhitzen, die Zwiebelstreifen darin kräftig anbraten, die Champignonscheiben zugeben und mit anbraten / pfannenrühren. Die Eier darüber verteilen/träufeln und mit Deckel garen/stocken lassen. Champignon-Omelett mit geviertelter Rispentomate garniert servieren.

KOMMENTARE
Champignon-Omelett

Um das Rezept "Champignon-Omelett" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung