Überbackene Partybrötchen

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Aufbackbrötchen nicht gefroren 20 Stück
Schweinehack ungewürzt 1 kg
Chilligrillsauce 1 Glas
Zwiebeln 2
gelbe Paprika 1
rote Paprika 1
grüne Paprika 1
Gouda gerieben 1 Päckchen
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprikapulver edelsüß etwas

Zubereitung

Backofen lt. Brötchenverpackung vorheitzen. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Paprika waschen und ebenfalls in sehr feine Würfel schneiden. Das Schweinehack mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und mit Chillisauce, Paprikawürfeln, Zwiebeln und Käse vermengen. Die Brötchen aufschneiden und mit der Hackmischung bestreichen. Nun die Brötchen im Ofen ca. 20 - 25 Minuten backen bis das Hack gar ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Partybrötchen“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Partybrötchen“