Überbackene Partybrötchen

Rezept: Überbackene Partybrötchen
19
5
7259
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
20 Stück
Aufbackbrötchen nicht gefroren
1 kg
Schweinehack ungewürzt
1 Glas
Chilligrillsauce
2
Zwiebeln
1
gelbe Paprika
1
rote Paprika
1
grüne Paprika
1 Päckchen
Gouda gerieben
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Paprikapulver edelsüß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
-
Fett
3,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Überbackene Partybrötchen

Eiersalat-Sandwich

ZUBEREITUNG
Überbackene Partybrötchen

Backofen lt. Brötchenverpackung vorheitzen. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Paprika waschen und ebenfalls in sehr feine Würfel schneiden. Das Schweinehack mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und mit Chillisauce, Paprikawürfeln, Zwiebeln und Käse vermengen. Die Brötchen aufschneiden und mit der Hackmischung bestreichen. Nun die Brötchen im Ofen ca. 20 - 25 Minuten backen bis das Hack gar ist.

KOMMENTARE
Überbackene Partybrötchen

Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
Ist schon in meinen KB verschwunden....☆☆☆☆☆Sterne von mir LG Winne
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Einfach lecker!!!! 5 ***** Sternis für Dich!! GLVG.
Benutzerbild von Vadder
   Vadder
das schmeckt schon beim Lesen!!! 5* und lG Peter
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das esse ich gerne und lasse Dir 5 Sterne von Amerika
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Klingt gut und schmeckt sicher sehr lecker, 5***** für dich und eine lieben gruß Andy

Um das Rezept "Überbackene Partybrötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung