gefüllter Hackbraten

Rezept: gefüllter Hackbraten
leckeres aus dem Ofen!
20
leckeres aus dem Ofen!
00:30
8
2828
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Hackfleisch Halb + Halb
250 g
Feta
1
Zwiebel
1
rote Paprika
1
Stange Lauch
1
Ei
altbackenes Brötchen
200 g
Emmentaler geraspelt
Knoblauch - nach Geschmack
Senf
Ketchup
Pfeffer
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1364 (326)
Eiweiß
21,0 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
26,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
gefüllter Hackbraten

Spiessrutenauflauf an kleinen Gemeinheiten der Saison

ZUBEREITUNG
gefüllter Hackbraten

Das Brötchen in heißem Wasser einweichen. Zwiebel schälen, Paprika waschen und beides kleine Würfeln schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken, Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Das Hackfleisch mit Zwiebeln, Paprika, Lauch und Knoblauch in eine Schüssel geben, das ausgedrückte Brötchen, Senf und etwas Ketchup dazu, kräftig würzen, das Ei darüber und alles gut vermengen. Die Hältfe der Masse in eine feuerfeste Form geben, den Feta würfeln, darauf verteilen und mit der restlichen Masse abdecken. Emmenttaler darüberstreuen und für gut 1 Std. bei ca. 150°C in den Backofen schieben.

KOMMENTARE
gefüllter Hackbraten

Benutzerbild von Edelnixe
   Edelnixe
Das klingt gut.
Benutzerbild von Baerenbraut
   Baerenbraut
Sehr lecker.So ähnlich gibt es das auch beim Jugo und ich liebe es! LG Heike
Benutzerbild von Stipper
   Stipper
so lieben wir das auch lecker lg und 5*
Benutzerbild von Locutus
   Locutus
Käse im Hack --- ich liebe es ---*****--- LG Locutus
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
eine tolle Idee und auch super legger dafür dicke 5***** LG Winne

Um das Rezept "gefüllter Hackbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung