Gefüllter Hackbraten

1 Std 30 Min leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brötchen alt 2
Hackfleisch gemischt 750 Gramm
Eier 2
Zwiebel 1
Senf 2 Teelöffel
Petersilie 1/2 Bund
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika 1 rote
Paprika 1 gelbe
Feta 200 Gramm
Sesamsamen 50 Gramm

Zubereitung

1.Die Brötchen einweichen ,Zwiebel schälen und in Würfel schneiden .

2.Paorika waschen von den Kerngehäuse befreien ,mit den Sparschäler schälen in Streifen schneiden ,Feta längs ghälbieren .

3.Nun das Hackfleisch in eine Schüssel geben ausgedrückten Brötchen dazu ,mit Salz,Pfeffer ,Senf der Zwiebel und gehackten Petersilie gut vermengen

4.Ein Backblech mit Backpapier auslegen und 1/3 der Hackmasse darauf verteilen ,etwas flach drücken.

5.Nun die gelbe Paprika und den Feta darauf verteilen,dabei eine kleinen Rand freilassen

6.Zwites Drittl Hackmasse und die rote Paprika daraufgeben und mit den restlichen Hackfleisch bedecken und zu einen Laib formen .

7.Den Sesam ohne Fett in einer Pfanne rösten und über den Hackbraten geben und ab damit in den 180c. warmen Ofen für ca.45 Minuten

8.Eventuell den Ofen zum Schluß auf 200c. hochschalten.

9.Hackbraten aus den Ofen nehmen ,etwas ruhen lassen ,dann anschneiden und mit Kartoffeln und Gemüse genießen --Guten Appetit ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllter Hackbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllter Hackbraten“