Kuchen ohne Backen: Rezepte für Cupcakes, Honig-Fruchtschnitte und Co.

Drei leckere Süßspeisen - ganz ohne backen

Klaus Velten präsentiert drei leckere Kuchen, die ganz ohne Backen schnell gelingen: Cupcakes vom American Cheesecake mit Schokocrunch, Lolli von der gefüllten Dattel und Honig-Fruchtschnitte.

Zutaten
für Personen
Cup Cake vom American Cheesecake (mit Schokocrunch und Orangencreme)
Cornflakes 100 gr.
flüssige Kovertüre 50 gr.
Puderzucker 1 EL
Cup Cake Förmchen 4 Stk.
Frischkäse 250 gr.
Puderzucker 80 gr.
Abrieb der Orange 1 Stk.
Mark der Zitrone 1 Stk.
Lolli von der gefüllten Dattel
Dattel 4 Stk.
Kuvertüre 100 gr.
Pecannüsse
Rosenwasser
Marzipan 80 gr.
Mandeln in Stiften geröstet
Honig-Fruchtschnitte
getrocknete Früchte 150 gr.
Honig 5 EL
Oblaten
Prise Zimt
Abrieb einer Zitrone 1 Stk.
Spritzer Orangensaft
Haselnüsse gehackt
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1539,712 (368)
Eiweiß 7.06g
Kohlenhydrate 52.31g
Fett 14.28g
Zubereitungsschritte

Cup Cake vom American Cheesecake (mit Schokocrunch und Orangencreme)

1 Kuvertüre mit den Cornflakes und dem Esslöffel Puderzucker verrühren und in die Form füllen. Erkalten lassen. Die restlichen Zutaten miteinander verrühren und auf den Crunch geben. Kalt stellen und mit Orangenfilets dekorieren.

Lolli von der gefüllten Dattel

2 Grob gehackte Pecannüsse mit Marzipan und Rosenwasser verkneten, aufteilen und in die Datteln füllen. Zusammenklappen und durch die temperierte Kuvertüre ziehen. Mit den gestifteten Mandeln bestreuen.

Honig-Fruchschnitte

3 Die getrockneten Früchte fein schneiden und mit dem Honig, Haselnüsse, Spritzer Orangensaft und Abrieb von der Bio-Zitrone verrühren. Mit Zimt abschmecken und ggf, mit Haferflocken andicken. Auf die Oblaten streichen, zuklappen und aufschneiden.

Empfehlung