Mineralwasser-Rückruf bei Netto: 'Regensteiner Mineralbrunnen naturelle' nicht trinken

Rückruf Netto Regensteiner Mineralbrunnen naturelle
Der Discounter Netto informiert seine Kunden über einen Rückruf des Mineralwassers 'Regensteiner Mineralbrunnen naturelle'. © RTL, dpa

Betroffen ist 'Regensteiner Mineralbrunnen naturelle' mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 08.02.2020

Der Discounter Netto hat seine Kunden über einen Mineralwasser-Rückruf informiert. Betroffen ist das Mineralwasser 'Regensteiner Mineralbrunnen naturelle' mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 08.02.2020. Kunden sollten das Wasser nicht trinken.

Netto-Rückruf: Mineralwasser nicht verzehren

Den Rückruf veranlasst hat die Harzer Mineralquelle Blankenburg GmbH. Der betroffene Artikel kann in Geschmack und Geruch abweichen und sollte vorsorglich nicht mehr verzehrt werden. Konkret betroffen ist der Artikel:

Regensteiner Mineralbrunnen naturelle
12x0,7 l GDB-Mehrweg-Glasflasche
EAN: 4303147000800
MHD: 08.02.2020
Uhrzeitangabe: 18:00 - 21:00 Uhr

Das betroffene Produkt wurde ausschließlich in Teilen von Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen verkauft.

Andere Artikel, Gebinde und Mindesthaltbarkeitsdaten des Mineralwassers sollen nicht betroffen sein. Laut Netto kann die betroffene Ware in den Märkten zurückgegeben werden.

Empfehlung