Original amerikanische Blueberry Cupcakes mit Buttercream Frosting

Das Rezept von "Lilly's Cupcakery"
Das Rezept von "Lilly's Cupcakery" © Lilly Kürten

Cups? Spoons? Nicht bei diesem Rezept!

Mmmmhhh, lecker! Cupcakes gehören auch bei uns längst zu den beliebtesten süßen Leckereien. Wir stellen euch ein Rezept von Influencerin Lilly Kürten alias Lilly’s Cupcakery vor, mit dem sie ihre amerikanischen Wurzeln zelebriert und uns durch das Chaos an Angaben wie „Cups“ und „Spoons“ hilft. Viel Spaß beim Nachbacken!

Das benötigen Sie für ca. 20 Cupcakes

Zutaten Teig

  • 400 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1 Pk Backpulver
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 4 Eier, zimmerwarm
  • 150 ml Öl
  • 150 ml Sprudelwasser
  • 100 g Blaubeeren
  • Prise Salz

Zutaten Frosting Zitrone

  • 250 g streichzarte Butter
  • 100 g Puderzucker
  • Prise Salz
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2 EL Zitronensaft

oder

Zutaten Frosting Blaubeere

  • 250 g streichzarte Butter
  • 100 g Puderzucker
  • Prise Salz
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 50 g pürierte Blaubeeren

Und so geht's

Zubereitung Teig

  1. Bis auf die Blaubeeren alle Zutaten in eine Schüssel geben und solange mixen, bis keine Klumpchen mehr sichtbar sind und Bläschen aufsteigen.
  2. Die Blaubeeren in Mehl wälzen und jetzt mit einem Schaber unter den Teig heben.
  3. Ein Muffinblech mit Muffinförmchen auslegen.
  4. Den Teig mit einem Eisportionierer in die Förmchen verteilen und bei 175°C Ober/Unterhitze für circa 30 Minuten backen.
Zubereitung Frosting Zitrone
  1. Die zimmerwarme Butter auf höchster Stufe für 5 min ganz schaumig schlagen.
  2. Den Puderzucker und das Salz dazusieben und Vanilleextrakt und Zitronensaft hinzufügen.
  3. Erneut aufschlagen und bei direkter Verwendung nicht kaltstellen.
  4. Die Cupcakes vollständig auskühlen lassen und dann nach Belieben mit dem Frosting verzieren.
Zubereitung Frosting Blaubeer
  1. Die zimmerwarme Butter auf höchster Stufe für 5 min ganz schaumig schlagen.
  2. Den Puderzucker und das Salz dazusieben und Vanilleextrakt und pürierte Blaubeeren hinzufügen.
  3. Erneut aufschlagen und bei direkter Verwendung nicht kaltstellen.
  4. Die Cupcakes vollständig auskühlen lassen und dann nach Belieben mit dem Frosting verzieren.

Empfehlung