Beefer, gegrillte Wraps & Co.: Das sind die Grill-Trends 2018

Beefer: Perfektes Fleisch in nur einer Minute!
Beefer: Perfektes Fleisch in nur einer Minute! 02:32

Grill-Fans aufgepasst: DAS ist jetzt angesagt

Sommer, Sonne, Grillen – für die meisten gehört das unweigerlich zusammen. Da werden auch schon mal gerne die neuesten Grill-Trends im heimischen Garten ausprobiert. Welche das für den Sommer 2018 sind, haben wir uns auf der BBQ Convention in Köln angeschaut.

Gegrillter Wrap

Hauptsache Fleisch? Für Grill-Fans geht es um viel mehr als das. Gegrilltes kann die unterschiedlichsten Formen haben. Ob ganze Hühnchen, Fisch oder gar Eintöpfe – gegrillt werden darf laut Experten in diesem Jahr alles. Der neueste Trend: der Wrap, gefüllt mit Käse und Gemüse.

Low and slow vs. Beefer

Auch bei der Zubereitungsart ist alles erlaubt: Stundenlanges, liebevolles Grillen – frei nach dem Motto "low and slow" – orientiert sich an der südamerikanischen Art. Fans dieser Variante erhitzen ihr Steak mehrere Stunden lang über dem offenen Feuer.

Wem das zu lange dauert, der sollte zum sogenannten Beefer greifen. Was dieses Gerät kann und wie der Beefer es schafft, das Fleisch innerhalb von einer Minute perfekt zuzubereiten, haben uns die Experten der BBQ Convention im Video erklärt.

Empfehlung