Warenkunde: 5 Wein-Fakten, die Sie bestimmt noch nicht kannten

'Stiftung Warentest' gibt Nachhilfe in Sachen Wein

Wein auf Ei, das lass sein! Von dieser kuriosen Wein-Regel haben Sie noch nie gehört? Kein Wunder, denn sie stammt aus einem neuen Buch: 'Warenkunde Wein', herausgegeben von der 'Stiftung Warentest'. Wir haben einen Blick hineingeworfen und die wichtigsten Wein-Fakten für Sie zusammengestellt.

Echte Wein-Experten sind wir Deutschen bisher nicht

Pro Jahr trinkt jeder Deutsche knapp 20 Liter Wein. Diese Zahl hat das 'Deutsche Weininstitut' (DWI) ermittelt. 20 Liter pro Person - das klingt viel, im internationalen Vergleich haben wir aber noch ordentlich Nachholbedarf. Zum Vergleich: Im Vatikan fließen lauten DWI jährlich 74 Liter Wein durch jede Kehle, in Frankreich und Italien immerhin über 40 Liter. Echte Wein-Experten sind wir Deutschen also nicht.

Damit sich das ändert, sollten Sie sich unser Video voller wichtiger Wein-Fakten anschauen. Wussten Sie zum Beispiel, dass Wein eigentlich nichts für Veganer und Vegetarier ist? Oder dass Wein unter dem Bett gelagert werden sollte? Warum das so ist, erfahren Sie im Video.

Empfehlung