Energy Balls mit Datteln, Honig und Mandeln

Zuckerfreie Energy Balls
Zuckerfreie Energy Balls Video-Tipp 02:05

Ohne raffinierten Zucker

Wenn zwischendurch im Alltag die Power fehlt, sind diese kleinen Bällchen genau das Richtige. Der Snack liefert lange Energie, und das Beste: Den Zucker könnt ihr im Regal stehen lassen!

Zutaten für die Energy Balls

  • 50 g Haferflocken
  • 50 g Mandelkerne
  • 2 EL Honig
  • ½ Orange
  • Sesam und Kokosraspeln

Zubereitung

Die Datteln in kleine Stücke schneiden. In einer Rührschüssel mit Haferflocken, Honig und Mandelkernen miteinander vermengen. Die halbe Orange auspressen, den Saft unter die übrigen Zutaten rühren. Mit einem Pürierstab zu einer glatten Masse verarbeiten.

Jeweils eine kleine Menge der Masse abnehmen und mit den Händen zu Kugeln formen. In Sesam oder Kokosraspeln wälzen. Anschließend für eine Stunde ab in den Kühlschrank – und dann: Genießen!

Empfehlung