Mutters Weißkraut-Gemüse ...

35 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Weißkraut 1 kl. Kopf
Sonnenblumenöl 1 Esslöffel
Zwiebel gewürfelt 1
Zucker 2 Teelöffel
Pfeffer schwarz 0,5 Teelöffel
Salz 1 Teelöffel
Kümmel 1 Teelöffel
Essig 3 Esslöffel
Wasser 2 Esslöffel
Sonnenblumenöl 3 Esslöffel

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Den Weißkrautkopf von den äußeren Blättern befreien, dann vierteln und in schmale Streifen hobeln oder schneiden. Die harten Strünke und auch sehr dicke Blattrippen können weggeworfen werden.

2.Die Zwiebelwürfel im erhitzten Öl glasig dünsten, die Weißkrautstreifen dazugeben, mit Zucker, Pfeffer, Salz und Kümmel würzen, Essig und Wasser zufügen, einmal durchmischen und das Gemüse mit Deckel bei milder Hitze etwa 5 Minuten sanft garen.

3.Nach dieser Zeit den Deckel entfernen, die Hitze stark erhöhen und das Gemüse unter häufigem Wenden noch ein paar Minuten fertiggaren (bis alle Flüssigkeit verdampft ist) und den Herd ausschalten.

4.Jetzt 3 Esslöffel Sonnenblumenöl unterheben, noch einmal kräftig mit Pfeffer abschmecken und servieren.

5.Wir lieben dieses Weißkraut-Gemüse zum Mittagessen genauso, wie zum Abendbrot kalt als "Salat" - ich habe es auch schon in großer Menge für eine Grill-Fete zubereitet. Auch da ist es sehr gut angekommen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mutters Weißkraut-Gemüse ...“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mutters Weißkraut-Gemüse ...“