Krautsalat - ganz kurz gedünstet

20 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel gewürfelt 1
Weißkohl frisch 1 kl.
Öl 4 Esslöffel
Zucker 2 Teelöffel
Salz 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz 0,5 Teelöffel
Weißweinessig 3 Esslöffel
Wasser 2 Esslöffel
Kümmel - wer´s mag 1 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Zwiebel in einem Esslöffel Öl andünsten, den feingeschnittenen Kohl, Zucker, Salz, Pfeffer, Essig und Wasser zufügen (wer mag, kann noch etwas Kümmel dazutun), einmal umrühren, einen Deckel aufsetzen und 5 Minuten dünsten.

2.Dann ohne Deckel bei großer Hitze die Flüssigkeit einkochen lassen und die übrigen 3 Esslöffel Öl unterheben. Noch einmal abschmecken und servieren.

3.Dieser Krautsalat schmeckt warm als Gemüse und auch kalt als Salat - man kann also ruhig eine größere Portion davon herstellen.

Auch lecker

Kommentare zu „Krautsalat - ganz kurz gedünstet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krautsalat - ganz kurz gedünstet“