Dämpfkraut - Weißkrautgemüse

1 Std leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weißkraut 500 g
Wasser 0,5 Liter
Öl oder Schweinefett 1 Esslöffel
Räucherbauch oder Speckwürfel 75 g
Zwiebelwürfel 50 g
Salz 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle etwas
Kümmel 0,5 Teelöffel
Zucker 1 geh. Teelöffel
Essig 3 Teelöffel

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Das kraut in schmale Streifen schneiden und ins kochende Wasser geben. Nach 2 Minuten das Kraut wieder herausnehmen und abtropfen lassen. 1/2 Tasse vom Gemüsewasser aufheben.

2.Bauchspeck oder Speckwürfel mit den Zwiebelwürfeln in heißem Öl glasig braten. Abgetropftes Kraut zugeben und noch 5 Minuten weiter braten. Gewürze und nach und nach die halbe Tasse Krautwasser zugeben. Zugedeckt 30-35 Minuten beimittlerer Hitze weichdämpfen.

3.Dazu schmeckt sehr gut Bratwurst und selbstgemachtes Kartoffelpürree.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dämpfkraut - Weißkrautgemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dämpfkraut - Weißkrautgemüse“