Kürbiscurry

von Erdbeere76
Kürbiscurry - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
1
Kürbis
2
Zwiebel frisch
2
Knoblauchzehe
1 Stück
Ingwer
250 g
Kartoffeln
1
Paprika rot
2 EL
Erdnussöl
2 EL
Currypulver
400 ml
Gemüsebrühe
200 ml
Orangensaft
1
Apfel
50 g
Rosinen
Salz
1
Kürbis halbieren,entkernen und schälen. Das Fruchtfleisch würfeln. Zwiebeln und Knoblauch abziehen. Ingwer schälen. Zwiebel,Knoblauch und Ingwer in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln schälen,abspülen und in größere Stücke schneiden- Paprika halbieren,entstielen,entkernen und in Streifen schneiden.
2
Erdnussöl in einem Wok erhitzen. Kartoffelwürfel einige Minuten von allen Seiten anbraten. Kürbis dazugeben und ebenfalls anbraten. Zwiebel,Knoblauch und Ingwerwürfel sowie Paprika hinzufügen und mit andünsten. Curry unterrühren . Brühe und Orangensaft unterrühren. Alles zum kochen bringen und 10 Min kochen lassen. Apfel vierteln,entstielen,entkernen,schälen und in Würfel schneiden. Apfelwürfel und Rosinen unter das Curry rühren. mit Salz abschmecken und servieren. Guten Appetit!