Geschmorte Tomaten Rippchen

Rezept: Geschmorte Tomaten Rippchen
Chinesisch beeinflußt
4
Chinesisch beeinflußt
1
2976
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 kg
Rippchen
Salz
Pfeffer schwarz
2
Knoblauchzehen
1 Stk.
Ingwer frisch haselnußgroß
300 gr.
Schalotten
1 kg
Strauchtomaten
3 EL
Öl
2 EL
Zucker
3 EL
Sojasoße
6 EL
Essig
1
Orangen unbehandelt
100 ml
Brühe
Chilli (Cayennepfeffer)
1 Bund
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
443 (106)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
6,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geschmorte Tomaten Rippchen

Bradlschnitz

ZUBEREITUNG
Geschmorte Tomaten Rippchen

Rippchen in Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer einreiben. Knoblauch in Scheiben schneiden, Ingwer fein hacken, Schalotten ganz lassen. Tomaten häuten, vierteln und entkernen. Öl ehitzen, Fleisch portionsweise anbraten, herausnehmen. Schalotten, Knoblauch und Ingwer im Bratfett hellbraun anbraten, mit dem Zucker bestreuen und goldbraun karamelisieren lassen. 250 g Tomaten abnehmen, die übrigen im Topf kurz anschwitzen. Mit 2 EL Sojasoße, 5 EL Essig, etwas abgeriebener Orangenschale und dem Orangensaft würzen. Rippchen hinzufügen, zugedeckt bei mittlerer Hitze 1 1/4 Sd. schmoren, zwischendurch wenden und evtl. noch Brühe zugießen. 15 Min. vor Ende der Garzeit übrige Tomaten zugeben, mit Sojasoße, Essig und Cayennepfeffer würzen und mit Petersilie bestreuen.

KOMMENTARE
Geschmorte Tomaten Rippchen

   raubaal
Hört sich lecker an und ist Sterne wert LG

Um das Rezept "Geschmorte Tomaten Rippchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung