Spaghetti mit Wodka-Scampi-Sauce

Rezept: Spaghetti mit Wodka-Scampi-Sauce
einfach und lecker und ein wenig extravagant
1
einfach und lecker und ein wenig extravagant
00:50
1
2286
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Spaghetti
1 EL
Olivenöl
1 Dose
Pizzatomaten 400g
2 TL
Aceto Balsamico
Salz und Pfeffer
1 TL
Zucker
1 Stück
Lorbeerblatt
1 Stück
Knoblauchzehe
2 EL
Pflanzenöl
250 gr.
Garnelen frisch
1 Spritzer
Zitrone
4 cl
Wodka
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1256 (300)
Eiweiß
12,4 g
Kohlenhydrate
29,0 g
Fett
13,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti mit Wodka-Scampi-Sauce

Burger mit Kartoffelecken ala Freak

ZUBEREITUNG
Spaghetti mit Wodka-Scampi-Sauce

1
Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Tomaten und den Aceto Balsamico dazugeben. Mit Pfeffer und Salz würzen und den Zucker hinzufügen. 15 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Das Lorbeerblatt hinzufügen und weitere 30 min weiter köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.
2
Die Spaghetti in kochendes Salzwasser geben und bißfest garen.
3
Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, die Garnelen salzen und zusammen mit dem Knoblauch ca. 2 Minutenrundrum anbraten.Mit einem Spritzer Zitronensaft und dem Wodka ablöschen und den Bratensatz unter Rühren lösen.
4
Die Tomatensauce und die Nudeln zu den Garnelen geben und untermischen. Die Nudeln mit einer Nudelzange auf die Teller setzen - Guten Appetit!

KOMMENTARE
Spaghetti mit Wodka-Scampi-Sauce

Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Tolles Rezept, das würde mir auch schmecken, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans

Um das Rezept "Spaghetti mit Wodka-Scampi-Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung