Geschmortes Sauerkraut mit Kassler und Kartoffel-Würfelchen

25 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sauerkraut abgetropft frisch 400 g
Kassler 2 Scheiben
Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
Weißwein 125 ml
Margarine 2 EL
süße Sahne ½ Becher
Paprikapulver edelsüss 1 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
7,2 g

Zubereitung

1.Das Sauerkraut unter fließendem Wasser abspülen und gut ausdrücken.

2.Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

3.Die Margarine in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, dann das Paprikapulver dazu geben und mit verrühren. Sauerkraut mit einer Gabel zerpflücken und in den Topf geben. Mit dem Weißwein begießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kassler-Scheiben in den Topf legen und das Sauerkraut 45 Min. auf kleiner Hitze schmoren lassen.

4.Fleisch kurz heraus nehmen und warm stellen. Die Sahne in das Kraut gießen.

5.Zwischenzeitlich kann man die rohen Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Diese werden dann in Salzwasser gar gekocht.

6.Alles miteinander auf einem Teller anrichten. Wer mag isst noch etwas Senf dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschmortes Sauerkraut mit Kassler und Kartoffel-Würfelchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschmortes Sauerkraut mit Kassler und Kartoffel-Würfelchen“