Gegrillte Schweinshaxe auf Sauerkraut mit Schmelzkartoffeln und Krautsalat

leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schwein Eisbein (Haxe) (fe) tiefgefroren 4
Sauerkraut Konserve 1 Dose
Weißkohl frisch 1
Kartoffel gegart 4 gross
Salz etwas
Pfeffer etwas
Apfel 1
Zwiebeln frisch 2
Paprikaschoten (rot, gelb, grün) etwas
Suppengrün frisch 1 Bund
Essig 2 EL
Öl 3 EL
Pflanzenfett etwas
Paprika edelsüß etwas
Rotwein herb etwas
Tomatenmark etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
447 (107)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
13,6 g
Fett
4,9 g

Zubereitung

1.Haxen waschen, trockentupfen. Pflanzenfett in eine Braisiere geben, erhitzen. Haxen ins heisse Fett geben im Ofen bei 250 Grad 2 - 3 Stunden garen, immer etwas Wasser angießen, eventuell mit Alufolie abdecken. Vom Suppengrün die Karotte, den Sellerie und den Lauch in grobe Würfel schneiden, eine Zwiebel auch in grobe Würfel teilen.

2.Das gewürfelte Gemüse 1/2 Stunde vor Ende der Garzeit zu den Haxen geben scharf anrösten Tomatenmark zugeben scharf rösten mit Rotwein ablöschen. Haxen herausnehmen und warmstellen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken und mit etwas angerührtem Mehl andicken, aufkochen und durch ein Haarsieb passieren.

3.Weisskohl in feine Streifen schneiden, mit Essig, Öl Salz und Pfeffer würzen und gut massieren, durchziehen lassen auf kleinen Tellern anrichten und mit Tomatenecken und Petersilienstäußchen garnieren.

4.Zwiebel in Streifen teilen und in einem Topf mit heißem Öl glasig dünsten Sauerkraut zugeben, etwas Wasser angießen. Mit Salz würzen. Apfel schälen und in groben Stiften ins sauerkraut reiben.

5.In der Zwischenzeit die gegarten Kartoffeln pellen und in dicke Scheiben schneiden und fächerartig arrangieren. Parikaschoten in feine Würfel schneiden, auf die Kartoffeln streuen. Käse drüberstreuen und überbacken.

6.Sauerkraut auf einem Teller anrichten, Haxe draufsetzen. Die Schmelzkartoffel dazulegen. Etwas Bratensoße angießen. guten Apo

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillte Schweinshaxe auf Sauerkraut mit Schmelzkartoffeln und Krautsalat“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillte Schweinshaxe auf Sauerkraut mit Schmelzkartoffeln und Krautsalat“