Schupfnudelpfanne ...

45 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel frisch 0,5
Sauerkraut 285 g Abtropfgewicht 1 Dose
Kümmel 0,5 Teelöffel
Lorbeerblatt 1 Stück
Pimentkörner 1 Stück
kleine Kartoffel frisch 1
Zwiebel frisch 0,5
Kassler Minutensteaks 2
Fett zum Braten etwas
Schupfnudeln 500 Gramm 1 Packung
Butter etwas
Petersilie kraus frisch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
75 (18)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

1.Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden, in heißem Fett glasig dünsten. Sauerkraut, Kümmel, Lorbeerblatt und Piment dazugeben. Alles vermengen und kurz aufkochen. Auf kleiner Flamme ca. 15 Minuten dünsten, immer mal umrühren. Vom Herd nehmen. Lorbeer und Piment entfernen. Kartoffel schälen, waschen, fein reiben und unter das Kraut rühren.

2.Zwiebel schälen, grob würfeln und in einer Pfanne im heißen Fett glasig dünsten. Fleisch waschen, abtrocknen und in Würfel schneiden. Zu den Zwiebeln geben und kurz mitbraten. Sauerkraut dazugeben und vermengen.

3.In einem zweiten Tiegel Butter zerlassen und die Schupfnudeln darin braten. Zwei Drittel der Schupfnudeln (Rest anderweitig verwenden) zu der Kassler - Sauerkraut - Mischung geben und untermengen. Auf Tellern anrichten und mit frischer Petersilie garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schupfnudelpfanne ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schupfnudelpfanne ...“