Puten - Stew

Rezept: Puten - Stew
39
8
196
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Zwiebeln
4
Knoblauchzehen
4 Stiele
Thymian
1
Putenkeule, ohne Knochen, mit Haut
4 EL
Öl
1 kleiner Kopf
Spitzkohl
400 g
Möhren
6
Kartoffeln
2
Lorbeerblätter
Salz, Pfeffer
1,5 l
Hühnerbrühe
6 Stiele
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.11.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Puten - Stew

Geflügel - Putenbraten

ZUBEREITUNG
Puten - Stew

1
Zwiebeln schälen und würfeln.
2
Knoblauch schälen und fein hacken.
3
Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen.
4
Fleisch waschen, trocken tupfen und grob würfeln.
5
Öl in einem Schmortopf erhitzen.
6
Fleisch zufügen und darin unter Wenden kräftig anbraten.
7
Inzwischen Kohl putzen und in grobe Stücke schneiden.
8
Möhren waschen, schälen und in Scheiben schneiden.
9
Knoblauch, Lorbeer und Thymianblättchen zum Fleisch geben und kurz mit anbraten.
10
Mit Salz und Pfeffer würzen.
11
Kohl zufügen, ca. 15 Min. schmoren, dabei mehrmals wenden.
12
Kartoffeln schälen , in kleine Stücke schneiden und ebenfalls zugeben.
13
Anschließend mit Hühnerbrühe ablöschen, aufkochen und ca. 40 Minuten garen.
14
Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
15
Auf Teller anrichten anrichten und mit der gehackten Petersilie servieren.

KOMMENTARE
Puten - Stew

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Ein ganz feines Essen. So gefällt mir das. 5* gerne und viele Grüße von Frank.
Benutzerbild von moni26
   moni26
Ein sehr leckeres Rezept - LG Moni
Benutzerbild von Test00
   Test00
Klasse Rezept. Gefällt mir besonders das ordentlich Knobi drinne ist. Da stehe ich drauf. LG. Dieter
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
deine Variante gefällt mir auch! LG Petra
Benutzerbild von Schneeweisschen
   Schneeweisschen
Na da nehm ich auch ein Portiönchen. LG

Um das Rezept "Puten - Stew" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung