Bayrischer Kasselerauflauf mit Knusperkruste

Rezept: Bayrischer Kasselerauflauf mit Knusperkruste
26
21
2638
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Kartoffeln
4 EL
Butter / Margarine
2 EL
Milch
1 EL
Gemüsebrühe
600 g
ausgelöstes Kasslerkotelett, 2 EL Öl
800 g
frisches Sauerkraut / 1 Dose
150 ml
Weißbier
1
Lorbeerblatt
Salz, Pfeffer
3 mittelgroße
Lauchzwiebeln
etwas Petersilie
0,5
Laugenstange
100 g
Schlagsahne / Rama Finesse
geriebene Muskatnuss
1 TL
Speisestärke
1 Prise
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
318 (76)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,9 g
Fett
0,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bayrischer Kasselerauflauf mit Knusperkruste

Brotzeit Guads Schmankerl
Wurstsalat

ZUBEREITUNG
Bayrischer Kasselerauflauf mit Knusperkruste

1
Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. 2 EL Fett in einem Topf schmelzen. Mehl darüberstreuen und anschwitzen. Nach und nach 1/2l Wasser zugießen. Aufkochen lassen. Die Brühe einrühren und die Kartoffeln zugeben. Die Kartoffeln 15-20 Minuten garen, ab und zu umrühren. das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin portionsweise anbraten. Herausnehmen. Das Sauerkraut abtropfen lassen und in dem heißen Bratenfett kurz anbraten. Bier dazugießen und mit Lorbeer, Salz und Peffer würzen. Alles ca. 30 Minuten zugedeckt schmoren lassen.
3
Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen, abzupfen und hacken, und die Laugenstange fein zerbröseln. Mit 2 EL Fett und Petersilie verkneten. Die Sahne zu den Kartoffeln gießen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Lorbeer aus dem Kraut nehmen.
4
Die Stärke mit dem Wasser glatt rühren, und in das Kraut rühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Das Kasseler und die Lauchzwiebeln unter das Kraut mischen. Kartoffeln und Krautmischung in eine Auflaufform schichten. Brösel darauf verteilen. Das ganze im heißen Ofen Umlauft 175°C 20-25 Minuten backen.
5
Guten Appetit !!!

KOMMENTARE
Bayrischer Kasselerauflauf mit Knusperkruste

Benutzerbild von Test00
   Test00
Die zubereitung ist vom feinsten. Ich mag es knusprig. LG. Dieter
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
deftig und lecker der geht mit ***** ;o)
Benutzerbild von DieHilde
   DieHilde
Jetzt habe ich es endlich geschafft dein Rezept nachzukochen! Das war soooooooooooooooooooo lecker! Hast dir auf jeden Fall weitere 5***** Sternchen dafür verdient LG -DieHilde-
Benutzerbild von lareli
   lareli
Das mögen wir sehr gerne, 5***** und LG, Gina
Benutzerbild von tibi01
   tibi01
Sauerkraut und Kassler genau mein Ding.5 ***** LG tibi 01

Um das Rezept "Bayrischer Kasselerauflauf mit Knusperkruste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung