Szegediner Putengulasch

Rezept: Szegediner Putengulasch
...exotisch gewürzt.
7
...exotisch gewürzt.
02:00
10
1820
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für das Gulasch:
750 g
Putenbrust
3 mittelgroße
Zwiebeln
2 EL
Butterschmalz
Salz, Pfeffer
2 EL
Tmatenmark
1 EL
Mehl
2 TL, gestrichen
gemahlener Kreuzkümmel
2 EL
Currypulver
1 Dose, 850 ml
Sauerkraut
1 Dose, 425 ml
Ananasstücke
Für das Kartoffelpüree:
750 g
Kartoffeln, mehligkochend
je 1 kleines Bund Schnittlauch und Petersilie
150 ml
Milch
2 EL
Butter
Muskat
4 EL
Schmand
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.10.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
791 (189)
Eiweiß
16,7 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
11,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Szegediner Putengulasch

Gnocchi

ZUBEREITUNG
Szegediner Putengulasch

1
Für das Gulasch Fleisch waschen, trocken tupfen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Butterschmalz in einem Bräter oder Schmortopf erhitzen. Fleisch darin portionsweise kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Zum Schluss Zwiebeln zum Fleisch geben und ca. 3 Minuten mitbraten. Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Mehl, Kreuzkümmel und Curry darüberstäuben, kurz anschwitzen. Mit 1250 ml Wasser ablöschen und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren.
3
Inzwischen Sauerkraut abgießen. Ananasstücke samt Saft und Sauerkaut zum Gulasch geben. Etwa 40 Minuten weiterschmoren. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Curry abschmecken.
4
Für das Püree die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Kräuter waschen. Petersilie hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Kartoffeln abgießen und zu Püree stampfen, dabei Milch und Butter zugeben. Kräuter unterrühren. Mit Salz und Muskat abschmecken. Auf Tellern anrichten und mit je 1 Schmandklecks garniert servierren.
5
Tipp: Das Gulasch ist genau richtig für eine Party. Einfach die Zutaten verdreifachen und das Püree durch Bauernbrot ersetzen.

KOMMENTARE
Szegediner Putengulasch

Benutzerbild von Himmelstern
   Himmelstern
Genau dieses Rezept habe ich gesucht, vielen Dank.
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine traumhafte Zubereitung, eine tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 *****chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Das ist ja mal ganz was anderes als das klassische ich stelle mir das sehr lecker vor 5******chen schon mal für dich RZ für mich VLG Bärbel
   T****8
Schmeckt bestimmt lecker LG Tiffi
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Eine großartige Variante. Das gefällt mir sehr. 5* und viele Grüße Frank.

Um das Rezept "Szegediner Putengulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung