Fettarme und Kalorienarme Schinken-Ruccola Pizza (Weight Wachters 8,5 P)

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Hefe Würfel 10 g
warmes Wasser 4 EL
Vollkornmehl 100 g
Salz 1 TL
Öl 1 TL
Passierte Tomaten 1 Packung
Oregano etwas
Basilikum etwas
Ruccola 1 Hand voll
Zwiebel 1
Schinken 2 Scheiben
fettarmer Reibekäse 4 EL
Milch 4 EL
Knoblauchzehe 1

Zubereitung

TEIG: 10 g Hefe mit dem Wasser verrühren. Das Mehl mit Salz, Öl, Milch und Hefe vermengen und den Teig knäftig kneten. Teig zu einer Kugel formen und in einer zugedeckten Schüssel ca. 2 bis 3 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen. Anschließend den Teig dünn auf ein Backblech ausrollen. BELAG: 1 Packung passierte Tomaten mit Oregano, Basilikum, Salz und einer kleingeschnittenen Knoblauchzehe abschmecken und den Teig damit bestreichen. Anschließend nach Geschmack mit einer Hand voll Ruccola, einer in Ringe geschnittenen Zwiebel und 2 Scheiben Schinken belegen. Mit 4 EL Reibekäse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 220° ca. 10 Minuten backen. Und fertig ist eine grandiose Pizza, die auch noch sehr fettarm ist. Für Weight Wachters mit 8,5 Punkte zu berechnen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fettarme und Kalorienarme Schinken-Ruccola Pizza (Weight Wachters 8,5 P)“

Rezept bewerten:
4,64 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fettarme und Kalorienarme Schinken-Ruccola Pizza (Weight Wachters 8,5 P)“