Familienpizza á la Bella

Rezept: Familienpizza á la Bella
Mit selbstgemachtem Teig und mit Thunfisch und Schinken belegt.
11
Mit selbstgemachtem Teig und mit Thunfisch und Schinken belegt.
6
5027
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Pizzateig:
300 g
Mehl gesiebt
1 Päckchen
Trockenhefe
1 TL (gestrichen)
Salz
1 Prise
Zucker
1 Schuss
Olivenöl extra vergine
150 ml
Wasser warm
Für die Soße:
250 ml
Passierte Tomaten
1
Knoblauchzehen gepresst
1 EL (gestrichen)
Zucker
1 Schuss
Olivenöl
2 EL
Basilikumblätter gehackt
1 EL
Oregano frisch gehackt
Thymian
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Für den Belag:
1 Dose
Thunfisch Konserve in Öl abgetropft
5 Scheiben
Schinken luftgetrocknet
1 Kugel
Mozzarella, gewürfelt
3 handvoll
Gouda gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
757 (181)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
32,8 g
Fett
3,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Familienpizza á la Bella

Cocktail erdbeerige Sünde

ZUBEREITUNG
Familienpizza á la Bella

1
Zunächst den Pizzateig vorbereiten. Dafür Mehl, Hefe, Salz und Zucker in einer Schüssel gute vermischen, anschließend Olivenöl hinzufügen und nach und nach das Wasser untermischen. Kräftig durchkneten bis der Teig geschmeidig ist. Anschließend an einem warmen Ort, abgedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen.
2
In der Zwischenzeit die Zutaten für die Tomatensoße verrühren und kräftig abschmecken. Beiseite stellen.
3
Nun ein Backbleck mit Backpapier auslegen, den Teig auf die Größe des Backblechs mit Hilfe eines Nudelholzes ausrollen und auf das Backpapier legen. Den Teig großzügig mit der Soße bestreichen. Anschließend 1/3 des Goudas darauf verteilen. Nun eine Hälfte des Blechs mit Thunfisch und die andere Hälfte mit zurzupften Schinken belegen. Den restlichen Gouda sowie die Mozzarellawürfel darüber verteilen und das ganze im vorgeheiztem Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten backen bis die Pizza goldgelb ist.

KOMMENTARE
Familienpizza á la Bella

Benutzerbild von Test00
   Test00
Gute und würzige Zutaten. Danke für dieses sicher sehr leckere, und gut zubereitete Rezept. LG. Dieter
Benutzerbild von sonnidud
   sonnidud
lecker, bekommt man appetit. lg sonni
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Lecker deine selbst hergestellte Pizza,5 Sterne
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Ja allein der Anblick läd zm selbermachen ein ;-))) und die schmecken ja bekanntlich am besten ;-)))) ! Bei mir gab es noch NIE gekaufte Pizza!!!! Dank solcher Rezepte wie DEINES ;-)))) Grüß´li vom Fischli
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Tolle Pizza.................Mit selbstgemachten Teig schmeckt´s immer noch am besten...............GLVG.
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Diese stimmigen Zutaten geben diesem Rezept eine ganz fantastische Note. Mit dieser erstklassigen Text- und Bilddokumentation von diesem feinem Rezept verdienst Du Dir die volle Punktzahl! LG Olga

Um das Rezept "Familienpizza á la Bella" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung