Gratinierter Filet-Auflauf mit Champignons

50 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schwein Speck durchwachsen (Frühstücksspeck) 50 Gramm
Schweinefilet 300 Gramm
Hähnchenbrustfilet 250 Gramm
Porree 2
Champignons 400 Gramm
Kartoffeln 500 Gramm
Öl 3 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker etwas
Zwiebel 1
Butter 2 EL
Mehl 30 Gramm
Milch 250 ml
Brühe 250 ml
Senf mittelscharf 1 EL
Semmelbrösel 2 EL

Zubereitung

1.Den Speck fein würfeln, den Porree putzen und in Ringe schneiden, die Pilze putzen und vierteln, Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden.

2.Speck ohne Fettzugabe in einer Pfanne knusprig braten und herausnehmen. 1 EL Öl in das Bratfett geben und erhitzen, darin das in dicke Stücke geschnittene Schweinefilet kurz anbraten. Hähnchenfleisch in Stücke schneiden und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann herausnehmen.

3.Porree und Pilze im Bratfett portionsweise ca. 4 Min. kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. 2 EL Öl ins Bratfett geben und die Kartoffeln darin 10-15 Min. goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Porree-Mischung unterrühren.

4.Gemüsemischung in eine gefettete Auflaufform füllen und die Fleischstücke daraufsetzen. Zwiebeln fein würfeln, in heißem Fett andünsten, Mehl überstäuben und anschwitzen, Milch und Brühe einrühren und kurz aufkochen lassen. Ca. 5 Min. köcheln, dann abschmecken mit Senf, Salz, Pfeffer und etwas Zucker.

5.Die Soße über das Fleisch gießen, Speck und Semmelbrösel darüber streuen. 1 EL Butter in Flöckchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 30 Min. goldbraun backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierter Filet-Auflauf mit Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierter Filet-Auflauf mit Champignons“