Jägerschnitzel-Auflauf mit Röstkartoffeln

leicht
( 115 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Putenschnitzel 3 à 180 g
Champignons braun 250 g
Pfifferlinge gesalzen 250 g
Zwiebeln frisch 3
Kartoffeln festkochend 300 g
Gemüsebrühe 300 ml
Schlagsahne 100 ml
Butterschmalz etwas
Öl etwas
Kümmel etwas
Meersalz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Thymian etwas
Soßenbinder hell 1 EL
Bauchspeck gewürfelt etwas
Zwiebel frisch 1 kleine

Zubereitung

1.Die Pilze putzen. Champignos halbieren, Pfifferlinge wenn sie klein sind ganz lassen sonst ebenfalls halbieren. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Fleisch abwaschen, trocken tupfen. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und darin das Fleisch von jeder Seite 2 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen.

2.Jetzt die Champignons im Bratfett kurz anbraten, Zwiebeln dazu zusammen kurz schmoren und zum Schluss die Pfifferlinge dazu und ebenfalls alles kurz braten lassen. Nun die heiße Gemüsebrühe die Schlagsahne und Thymian zufügen aufkochen lassen und mit dem Soßenbinder andicken. Alles noch mal aufkochen lassen. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Das angebratene Fleisch in eine Auflaufform geben und die Pilzsauce darüber geben. Das Fleisch muss vollkommen bedeckt sein. Mit Alufolie die Auflaufform abdecken und andrücken. Backofen auf 175°C vorheizen und den Auflauf darin ca. 80 Minuten backen.

4.In dieser Zeit die Kartoffeln mit Schale für ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln mit kaltem Wasser abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden. Bauchspeck und die Kartoffelscheiben in einer beschichteten Pfanne goldbraun braten. Kurz vor Garende die Zwiebeln dazu geben das sie auch etwas braun werden können. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jägerschnitzel-Auflauf mit Röstkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 115 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jägerschnitzel-Auflauf mit Röstkartoffeln“