Schweinefilet in Crème-fraîche-Sauce mit Selleriegemüse

leicht
( 107 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 800 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Speiseöl 3 EL
Staudensellerie 750 g
Wasser 5 EL
Salz 1 gestr. TL
Zucker 0,5 gestr. TL
Muskatnuss etwas
Zwiebeln 4 kleine
Crème fraîche 1 Becher
Gemüsebrühe 75 ml
Kartoffeln gekocht 10 Stk.
Zwiebeln 4 kleien
Bauchspeck 0,5 Scheibe
Kümmel etwas
Majoran etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
514 (123)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
8,7 g

Zubereitung

1.Das Schweinefilet von dem Häutchen befreien, waschen, trockentupfen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Backofen auf 80°C vorheitzen und einen großen Teller mit erwärmen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und darin das Filet rundherum ca. 6 Minuten scharf anbraten. Nun das Schweinefilet auf den vorgewärmten Teller in den Backofen legen und ca. 40-60 Minuten garen.

2.In dieser Zeit den Stangensellerie putzen, von den Außenfäden befreien und in kleine Stücke von ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Mit dem Wasser, Zucker, Muskat in einem Topf zu Kochen bringen und zugedeckt ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen.

3.Für die Sauce in kleingeschnittenen Zwiebeln in dem Bratfett vom Schweinefilet anbraten mit dem Crème fraîche und der Gemüsebrühe ablöschen und ebenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Für die Beilage hab ich am Vormittag die Kartoffeln schon gekocht und hab sie abkühlen lassen. Bauchspeck, Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die Bauchspeckwürfel dazugeben und kurz anbraten nun die Kartoffeln dazu geben und knusprig braten, die Zwiebeln zur hälfte der Bratzeit dazu geben und weiter braten.

5.Nun mit Pfeffer, Salz, Majoran und Kümmel dazu geben. Filet aus dem Ofen nehmen in Scheiben schneiden. Bratensaft zur Sauce geben und wenn nötig noch mit etwas Speisestärke binden.

6.Das Filet auf der Sauce anrichten und das Selleriegemüse und die Bratkartoffeln dazu servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet in Crème-fraîche-Sauce mit Selleriegemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 107 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet in Crème-fraîche-Sauce mit Selleriegemüse“