Wildschweinbraten mit Knusperkartoffeln

1 Std 40 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Wildschweinbraten 750 g
Zwiebeln 3
Karotten 4
Staudensellerie 6 Stangen
Knoblauch 2 Zehen
Wildfond 700 ml
Rotwein trocken 700 ml
Wildgewürz 3 EL
Majoran 3 EL
Waldfruchtmarmelade 5 TL
Zucker 3 EL
Kartoffeln 6 große
Salz, Pfeffer, Thymian, Soßenbinder etwas
Olivenöl etwas
Butter 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
410 (98)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
9,8 g
Fett
3,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
1 Std 15 Min
Gesamtzeit:
1 Std 40 Min

1.Zwiebeln, Möhren und Sellerie schälen und in nicht zu feine Stücke schneiden, Knoblauch schälen und halbieren. Fleisch waschen, trockentupfen, salzen, pfeffern und mit Wildgeürz einreiben. Kartoffeln schälen und in Stifte schneiden, salzen, pfeffern und mit Thymian würzen. In eine Auflaufform geben, Olivenöl zufügen und vermengen.

2.Butter im Bräter erhitzen und den Braten von allen Seiten ca. 3 min anbraten, dann herausnehmen. Nun das Gemüse in den Bräter geben und 5 min anschmoren, mit Fond und Wein auffüllen. Majoran und Zucker zugeben und 10 min zugedeckt köcheln lassen. Nun das Fleisch hineingeben und bei kleiner Flamme ca. 45-55 min schmoren lassen. Die kartoffeln parallel im Ofen zubereiten, bei 200° ca. 45 min.

3.Das Fleisch aus dem Sud nehmen und in Alufolie einwickeln. Die Soße durch ein Sieb passieren und mit Marmelade, Salz und Pfeffer abschmecken sowie etwas andicken.

4.Fleisch in Tranchen schneiden und mit den knusprigen Ofenkartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wildschweinbraten mit Knusperkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wildschweinbraten mit Knusperkartoffeln“