Wildschweinbraten Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Wildschweinbraten Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Wildschweinbraten - Rezept
2:30 Std
(11)
Wildschweinbraten - Rezept
2:20 Std
(38)
Wildschweinbraten - Rezept
2:45 Std
(18)
Raclette: Diese Fleischsorten eignen sich am besten
Tipp
Sauce für Wildschweinbraten - Rezept
Masurischer Wildschweinbraten - Rezept
Wildschweinbraten mit Kastanien - Rezept
Hähnchen braten – wie gelingt es am besten? - Tip
Hähnchen braten – wie gelingt es am besten?
Tipp
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • >

Nicht nur an Feiertagen ein Genuss: Zarter Wildschweinbraten

Gibt es einen Unterschied zwischen Wildschweinbraten und gewöhnlichem Schweinebraten? Ja! Wildschwein schmeckt deutlich intensiver, herzhafter und es ist meist magerer. Ein weiterer Vorteil: Wildschweine ernähren sich ausschließlich von dem, was die Natur ihnen bietet, wie etwa Kräuter, Gräser und Bucheckern. Mit einem Wildschweinbraten wie auch allen anderen Wildgerichten können Sie also sicher sein, dass das Fleisch nicht durch minderwertige Futtermittel an Qualität verloren hat.

Wildschweinbraten als Höhepunkt in edlen Menüs

Besondere Anlässe verdienen ein angemessenes Menü. Mit Wildschwein werden Sie alle Freunde von saftigem Schweinebraten beglücken. Das Wildfleisch ist das ganze Jahr über erhältlich – besonders zart schmecken aber die Jungtiere. In der zweiten Jahreshälfte bekommen Sie das Fleisch der Frischlinge beim Metzger. Als Braten entfaltet Wildschwein sein Aroma am besten mit frischen Kräutern wie Rosmarin und Thymian. Mit einer kräftig abgeschmeckten Sauce und Kartoffeln oder Klößen ist der Hauptgang perfekt.
Empfehlung