Knuspriger Putenbraten

leicht
( 115 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenoberkeule und Knochen 1,2 kg
Öl 1,5 EL
Sojasoße 1,5 EL
Salz , Pfeffer , Paprikapulver etwas
Cayennepfeffer , Curry etwas
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Möhren 400 g
TK - Lauch 400 g
Kartoffeln 800 g
Hühnerbrühe - instant - 125 ml
Apfelsaft 125 ml
Weisswein 125 ml
Lorbeerblätter 2
Speisestärke 1 EL
Sahne 100 ml

Zubereitung

1.Fleisch und Knochen abbrausen und trockentupfen .Für die Marinade Öl und Sojasoße verrühren und mit Salz, Pfeffer ,Cayennepfeffer , Curry und Paprika würzen .Das Fleisch mit der Marinade einstreichen .Am besten geht das mit den Händen .In einer Schüssel mindestens 2 Stunden ziehen lassen .

2.Mit der Haut nach unten auf ein Blech oder in einen Bräter legen und im 180 Grad vorgeheizten Backofen ca 40 Minuten schmoren lassen .

3.In der Zwischenzeit Zwiebeln und Knoblauch schälen , Zwiebeln in Spalten schneiden und Knoblauch fein hacken .Möhren und Kartoffeln putzen .Möhren grob zerkleinern und Kartoffeln in Viertel oder Achtel schneiden .

4.Nach 40 Minuten Bratzeit das Fleisch wenden ,das Gemüse und die Lorbeerblätter um das Fleisch verteilen . Mit Salz und Pfeffer würzen und das Ganze noch ca 1 Stunde schmoren lassen .Nach und nach mit Brühe , Wein und Apfelsaft angießen .

5.Das Fleisch in Alufolie wickeln und etwas ruhen lassen .Das Gemüse herausnehmen . Mit dem Bratfond eine Soße zubereiten . Speisestärke in die Sahne rühren und die Soße damit binden . Das Ganze auf einer Platte anrichten .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knuspriger Putenbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 115 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knuspriger Putenbraten“