Schweinerückenbraten

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinerücken 750 Gramm
Olivenöl 5 EL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprikapulver scharf etwas
Sojasoße dunkel etwas
Zwiebel 2
Knoblauchzehen gepresst 2
Bratensoße (Trockenpulver) 1 EL
Soßenbinder dunkel etwas
Fleischbrühe 400 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
799 (191)
Eiweiß
12,1 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
15,5 g

Zubereitung

1.Fleisch unter kaltem Wasser waschen und trockentupfen.. Backofen auf 80 Grad vorheizen. Den Schweinerücken mit Pfeffer, Paprikapulver und Sojasoße einreiben, mit 2 EL olivenöl übergießen und ca.20 Minuten ruhen lassen.

2.Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin ca. 10 Minuten rundum anbraten. DAs Fleisch in eine vorgewärmte Form geben und das Bratenthermometer an der dicksten Stelle des Bratens platzieren. Auf der untersten Backschiene des Ofens geben und ca. 4 1/2 Stunden garen.

Für die Soße

3.Zwiebel schälen und vierteln und zusammen mit dem Knoblauch , in der Pfane mit dem Bratensatz gut anrösten, mit der Brühe ablöschen und zum kochen bringen. Die Bratensoße einrühren mit dem Soßenbinder etwas andicken und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Dann die Soße pürieren.

4.Nach Ende der Garzeit den Braten im abgeschalteten Ofen noch etwas ruhen lassen. Den Braten anschließend in Scheiben schneiden und auf vorgewärmten Tellern mit Beilagen nach Wahl anrichten und mit der Soße überziehen und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinerückenbraten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinerückenbraten“