Schinkenbraten in Brat Alufolie gegart

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schinkenbraten vom schwein 1,2 kg
Bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Meersalz etwas
Brat Alufolie 1 großes Stück
Rapsöl 1 EL
Zwiebeln in Ringe geschnitten 3
Knoblauchzehe in dünne Scheiben geschnitten 1
Sternanis 1 Stück
Stangenzimt 1 Stück
Lorbeerblätter 2
Fleischbrühe 0,25 l
Weißwein 100 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
334 (80)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
6,7 g

Zubereitung

1.das fleisch waschen...trockentupfen....mit salz und pfeffer einreiben

2.das fleisch in ein entsprechend großes stück brat alufolie einwickeln und gut verschließen

3.im vorgeheizten backofen bei 160° umluft ca 90 min. braten.....danach 10 min. ruhen lassen

Für die Soße

4.das öl erhitzen....zwiebeln und knoblauch darin anbraten...mit wein und fleischbrühe ablöschen

5.lorbeerblätter,sternanis und stangenzimt zugeben und köcheln lassen

6.die soße auf die hälfte einreduzieren.....durch ein sieb schütten.....mit salz und pfeffer abschmecken

7.das fleisch aus der brat alufolie befreien....den bratensaft zu der soße geben

8.das fleisch in scheiben schneiden und mit der soße servieren

9.dazu habe ich salzkartoffeln und rotkohlklöße ( siehe mein KB ) gereicht

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schinkenbraten in Brat Alufolie gegart“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schinkenbraten in Brat Alufolie gegart“