Suche nach: „37 Schinkenbraten Rezepte“

Schinkenbraten - Rezept
MEIN Schinkenbraten - Rezept
2:35 Std
(59)
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • >

Schinkenbraten – Saftiges aus der Keule

Als Freund von saftigem Schinkenbraten kommen Sie auf vielfache Weise zu Ihrem Genuss. Sie verwenden für den Klassiker am besten Unterschale oder Nuss. Die Stücke weisen eine zarte Faser auf und werden besonders saftig. Braten aus der Keule passt zu vielen Gelegenheiten wie kleinen Zwischenmahlzeiten und großen Menüs. Kalt kommen hauchdünn geschnittene Tranchen auf Büfetts zum Einsatz. Leckere Varianten sind Schinkenbraten im Bierteig oder mit Speck gespickte Teile der Keule.

Einfaches Schinkenbratenrezept für vielfältigen Genuss

Schinkenbraten können Sie klassisch im Topf auf dem Herd schmoren. Braten Sie das gewaschene und trockengetupfte Fleisch scharf an und ziehen Sie es im aufgefüllten Fond gar. In den Sud geben Sie Wurzelgemüse sowie Lorbeer und Piment. Aus dieser Basis ziehen Sie eine schmackhafte Sauce, die zu Klößen, Kartoffeln oder Nudeln passt. Auch im Herd gelingt Schinkenbraten sehr gut. Tafeln Sie die Tranchen neben den Beilagen mit Gemüse wie Kohl oder Erbsen auf.

Empfehlung