cockingcool

cockingcool
  • Über mich
  • Meine kochbar
  • Freunde
Zustand
ist an der kochbar
Vorname
-
Geschlecht
-
Nachname
-
Geb. Datum
-
Ich
bin unkompliziert und mit Leib und Seele Hobbykoch/Bäcker
Meine Kochkünste
durchwachsen wie ein gut gereifter Speck
Das koche ich am besten
alles kann gelingen
Das verkoche ich immer
alles kann schiefgehen
Mein Lieblingsgericht
Pasta
Das bin ich
Ich bin Ehefrau- Mutter und Oma ♥♥♥♥ Ich schwimme niemals mit dem Strom, denn dass ist erfahrungsgemäss sehr anstregend und spiegelt nicht meine Meinung als Person :) Jeder einzelne Mensch muss seine Erfahrungen sammeln- das beste für sich selektieren und gutes in neuem finden. Ausgewogen soll es sein- so wie meine Rezepte, meine Tip`s und Kommentare :) Auf geht`s in mein Kochbuch ♥♥♥♥ Sucht ihr etwas bestimmtes in meinem Kochbuch dann schaut einfach in die Ordner- dort ist alles schön sortiert und es geht ganz fix. Einfach auf den Button drücken. Habt ihr etwas nachgekocht- dann ruft einfach das Rezept auf und gebt eure Erfahrung zum Ergebnis ein. Gerne könnt ihr natürlich auch meine Rezepte bewerten oder vielleicht in euren Favoriten speichern. Alles ist Ansporn für euch die mein Kochbuch lesen weiter zu Kochen und zu Backen. Ich sag dann hier an dieser Stelle auch schon einmal Danke dafür. Fragen zu den Rezepten- beantworte ich grundsätzlich im Rezept. Per PN kann das etwas längern dauern da man ja nicht permanent online ist. ♥♥♥♥ Vielleicht zum Schluss noch etwas zu meiner Person. Ich werde als ehrlich- gerecht- bodenständig und kompromissbereit von Freunden beschrieben. So bin ich - So bleib ich :) GLG eure Biggi ♥♥♥♥♥ _________________________________________________________________Nachsatz !!!!!!!!!! AKTUALISIERUNG !!!!!!!!!! Nachsatz !!!!!!!!!! Aus gegebenen Anlass !!! _________________________________________________________________ Seit März 2019 bin ich Moderator an der Kochbar und aus diesem Grunde sehe ich von Freundschaftsanfragen an User der Neutralität wegen grundsätzlich ab. Anders verhält sich dieses im "kochbar Challenge" Bereich- Mitwirkende Teilnehmer nehme ich gerne in meine Liste auf um so eine schnellere dem Projekt Challenge dienende Kommunikation hier auch leisten zu können.
Meine Top Rezepte
ZUTATEN
  • Grundrezept für den Teig (Biskuitrolle)
  • Eier getrennt
  • Zucker
  • Mehl
  • Speisestärke
  • Salz
  • Mineralwasser mit Kohlensäure
  • Speisenatron
  • Backpulver
  • desweiteren für die bunte Variante
  • Lebensmittelfarben
  • die Creme Füllung
  • Milch
  • Sahne 30% Fett
  • Mondamin-Pulver
  • Ei
  • Milchmädchen
  • Salz
  • Butter
  • Vanillezucker
  • das aprikotieren der Biskutrolle
  • Lemon Curd
  • Aprikosenmarmelade
  • nach Gusto
  • als Finish
  • Puffreis mit Zucker/Honig geröstet
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Grundrezept Pfannkuchen
  • Milch
  • Sahne
  • Mehl gesiebt
  • Backpulver
  • ohne Backpulver
  • Eier (Grösse L)
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Sonnenblumenoel
  • Mineralwasser
  • Apfelspaghetti
  • Apfel (Jonagold)
  • Zitrone frisch zum beträufeln (damit sie nicht braun werden)
  • zum Pfannkuchen backen
  • Butter oder Oel
  • DEKO Highlight
  • MUH-Muhs Creme
  • Erdbeeren frisch
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Toastbrot
  • Romanasalatblätter
  • Blutwurst im Ring
  • Zwiebel frisch
  • Apfel
  • Dressing
  • Creme Schmand
  • Balsamico weiss
  • Senf
  • Pfeffer und Salz
  • zum Bestreichen der Toast`s
  • Creme Schmand
  • Senf Kresse
  • Deko
  • Kresse (Gartenkresse)
  • Tomate in hauchdünnen Scheiben
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Hauptzutaten (OMNI)
  • Blätterteig
  • englischen Bacon
  • Gekochte Eier
  • desweiteren
  • Hauptzutaten (Vegan)
  • Bärlauchemulsion (in meinem KB)
  • Veganer Frischkäse (Simple V )
  • schwarzer Kampotpfeffer
  • Limettensaft
  • für die DIP`s
  • die Pfefferlinie
  • Pfeffermix
  • heller STIPP-Zwieback gemahlen
  • Thymian frisch gehackt
  • die royale Mayonaise
  • Walnusoel
  • Joghurt (Soja)
  • Jim Beam
  • Limettenbalsamicocreme
  • Kaffeesalz
  • die Chiliflügel
  • Chili (rot)
  • Olivenoel
  • Tomatenmark
  • Zucker
  • Sojasosse
  • die Kräuterflügel
  • Schnittlauch
  • Zitronenmelisse
  • Korriander
  • Nussoel
  • Parmesan frisch gerieben
  • Limette
Zum Rezept
Zuletzt veröffentlicht
ZUTATEN
  • Biskuit leicht hell aus meinem KB
  • Biskuitböden alternativ Fertiger aus Backregal
  • die Füllung
  • Quark Doppelrahmstufe
  • Joghurt 10% Fett
  • Zucker
  • Vanilleextrakt
  • Gelatine FIX weiss
  • Marshmallow Mini
  • Deko
  • roter Tortenguss kalt Zubereitúng
  • versch. Süssigkeiten
Zum Rezept
ZUTATEN
  • das Fleisch
  • Schweinefilet Duroc
  • Butter Oliven-Oelmischung (zum anbraten)
  • Zwiebel weiss (feinst gewürfelt)
  • Pfeffer und Salz aus der Mühle (schwarz)
  • Kurkumawurzel (feinst gewürfelt)
  • kandierter Knoblauch (in meinem KB)
  • für die Sosse
  • Bratenfond
  • Honig flüssig
  • Feta Granulata
  • schwarzes Salz (als Topping)
  • das Paprikagemüse
  • rote und gelbe Paprikaschote (jeweils)
  • grüne Paprikaschote
  • Chilischote rot und gelb (jeweils)
  • Butter zum andünsten
  • Meersalz aus der Mühle
  • Quark Doppelrahmstufe
  • eventuell etwas Speisestärke zum anbinden
  • Kartoffeln festkochend
  • Kartoffel geschält frisch gegart (kleine)
  • Buttermilch
  • Wasser gesalzen
  • Butter für Nussbutter als Topping
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Butter (Zimmertemperatur)
  • Zucker
  • Vanille Sirup
  • Eier (Grösse L)
  • Mehl (gesiebt)
  • Speisestärke
  • Backpulver
  • Salz
  • Sahne 30% Fett
  • Rum
Zum Rezept
ZUTATEN
  • das Fleisch
  • Schulterbraten
  • Butterschmalz zum Anbraten
  • Zwiebel (rot und weiss)
  • Lauchzwiebel frisch (feinst gewürfelt)
  • Knoblauchzehe geschält
  • Pfeffer und Salz
  • Majoran und Beifuss
  • Piment d'Espelette
  • Bratenfond
  • Rübenkraut
  • grüner Senf (der Provonce)
  • Sahne 30% Fett
  • Sauerkraut untereinander
  • Sauerkraut abgetropft frisch
  • Apfel gerieben
  • Wasser Weisswein Mischung (50:50 bevorzugt trocken herb)
  • Honig
  • weisser Balsamico
  • Butter eiskalt
  • Gewürzmischung fürs Sauerkraut
  • Wachholderbeeren
  • Lorbeerblatt frisch
  • Senfsaat
  • Pfeffer und Salz
  • Speck geräuchert (stark angebraten und getrocknet dann fein gemörsert)
  • Kartoffeln (fürs untereinander)
  • Kartoffeln gewürfelt
  • Salz; Pfeffer; Muskatnuss gemischt
  • Butter
  • Eigelb (Grösse L)
  • zusätzlich für die Sosse
  • Speisestärke zum abbinden (mit Wasser angerührt)
Zum Rezept
Mein Gästebuch
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
_____ ,+.*`,+.*`,+.
__,+.*`,+.*`,+.
_,+.*`,+.*`,+.
+.*`,+.*`,+.
+.*`,+.*`,+. …• D*A*N*K*E*S*C*H*Ö*N •
_,+.*`,+.*`,+.
__,+.*`,+.*`,+.
_____ ,+.*`,+.*`,+
_______*+*+*+*+___ liebe Biggi

Ich habe mich über Dein Interesse + die gute Bewertung meiner Rezepte gefreut ;-))
Hab` noch einen schönen, kuscheligen Abend und …
viele liebe Grüße – Geli -
Benutzerbild von Rouven
   Rouven
Hallo Biggi, vielen Dank für deinen tollen Kommentar und deine Bewertung zu meinen Spaghetti Veganese! LG Rouven
PS: Ich lese auch häufig Fleischgerichte, obwohl ich inzwischen seit fast 10 Jahren kein Fleisch mehr esse. (Mich interessieren meistens die Gewürze. ;-)) Wer kochen kann, muss Gerichte ja auch nicht immer 1 zu 1 nachkochen sondern kann sich auch von einzelnen Aspekten inspirieren lassen.
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Ich bedanke mich recht herzlich für die lieben Worte und den Sternen . JA diese Suppe braucht man wenn es draußen schneit , der Wind um die Hausecken fegt . Dann braucht man etwas warmes in den Bauch .
Einen schönen Tag für dich morgen liebe Biggi . Es grüßt dich die USchi
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
Hallo liebe Biggi,
Dankeschön und
.•”˜҈.╠╣AB EIN
¨˜“ª¤.¸° ~* ~* ¸.¤ª“˜¨¨
.¸.•´¸.•”˜҈.*¨)..SC╠╣☼NES
¨˜“ª¤.¸° ~* ~* ¸.¤ª“˜¨¨
¸.•´¸.•҈*¨)..*¨☆W☼CHENENDE !
`☼´~…
LG Barbara
Benutzerbild von Rouven
   Rouven
Hallo, vielen Dank für die 5 Sterne für meine Spaghetti Veganese! Ich habe mich sehr darüber gefreut. VG Rouven

Um das Gästebuch des Benutzers "cockingcool" zu kommentieren, müssen Sie eingeloggt sein.

Meine Auszeichnungen
Top-Koch der Woche, 4. April 2016
Rezept der Woche, 26. Dezember 2016
Rezept der Woche, 2. Juli 2018
Rezept der Woche, 10. Dezember 2018
Rezept der Woche, 21. Januar 2019
Rezept der Woche, 8. April 2019
Rezept der Woche, 20. Mai 2019
Rezept der Woche, 2. Dezember 2019
Rezept der Woche, 17. Februar 2020
Rezept der Woche, 18. Mai 2020