Krustenbraten mit Honig

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinebraten mit Schwarte 1 kg
Salz, Pfeffer etwas
Knoblauchzehen 3
Speiseöl 1 EL
Schalotten 6
Möhren 2
helles Bier 500 ml
Fleischbrühe 300 ml
Honig 4 EL
dunkler Soßenbinder etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
561 (134)
Eiweiß
10,5 g
Kohlenhydrate
6,5 g
Fett
7,4 g

Zubereitung

1.Braten waschen, trockentupfen. Schwarte mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Knoblauch zerdrücken und mit dem Öl mischen und das Fleisch damit bestreichen.

3.In einen Bräter setzen und mit geschälten und gewürfelten Schalotten und Möhren im vorgeheizten Backofen bei 180 ° ca. 80 Minuten braten.

4.Nach 30 MInuten Garzeit mit dem Bier ablöschen und nach und nach die Fleischbrühe angießen.

5.Ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit das Fleisch mit Honig bestreichen und fertig garen.

6.Braten herausnehmen und die Soße durch ein Sieb passieren .

7.Soße wieder in den Topf geben und mit Soßenbinder andicken.

8.Dazu gibt es Salzkartoffeln und Rotkohl.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Krustenbraten mit Honig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krustenbraten mit Honig“